Husqvarna Automower 105: kleiner Mähroboter mit großer Kraft

Der Husqvarna Automower 105 ist die perfekte Wahl für kleine Rasenflächen. Er kann ohne Probleme bis zu 600 qm mähen sowie eine Steigung von von bis zu 25 % bewältigen. Er zählt außerdem auch zu den kleinsten Husqvarna Automower. Die Bedienung für den Mähroboter auf drei Rädern kann man über sehr einfach über das Tastenfeld ausführen. Er kann Ihren Rasen auf 20 bis 50 mm trimmen, durch das Tastenfeld, können Sie ganz einfach die Höhe nach belieben einstellen. Es entstehen keine Emissionen wie zum Beispiel bei Benzin Rasenmähern, weil der HQ Automower komplett elektronisch betrieben wird. Er ist außerdem sehr leicht, was ein manuelles Platzieren ermöglicht, falls es mal benötigt wird. Durch die kleine praktische Größe kann man den Rasenroboter auch gut über den Wintern lagern. Mit drei freischwingenden Klingen wird Ihre Rasenfläche optimal geschnitten. Im Durchschnitt benötigt der Mähroboter zwischen 50 und 70 Minuten zum Aufladen seines Akkus. In diesem Artikel finden Sie häufig gestellte Fragen, einige Ideen für einen Test, Produktdetails sowie auch Tipps wie man den Mähroboter für den Winter bereit macht. Aber auch wenn es um das Thema Begrenzungskabel installieren geht, lassen wir Sie nicht alleine.

 

Alle Vorteile auf einen Blick:

  • Hebe- und Stoßsensor
  • Diebstahlschutz
    • Hochauflösendes Display
    • Leise

    • Zuverlässigkeit
    • Keine Emission
      • Niedriger Energieverbrauch
      • Innovatives Mähsystem

      Automower 105


      Der eigene Test bringt Klarheit

      husqvarna automower 105 test

      Quelle:robomaeher.de

      Wenn man sich den Mähroboter im Vergleich mit anderen Automowern von Husqvarna anschaut, wird auffallen, dass dieser der günstigste Rasenroboter von dem Hersteller ist, was auch der Grund ist, warum wir und den Roboter näher anschauen wollen.Vor einem Kauf ist es immer ratsam, bei dem Produkt ein Test durchzuführen. Wie kann so ein Test aussehen? Zum einen kann man auf die Erfahrungen von anderen Nutzern zurückgreifen, die Ihre Meinung auf z.B. Amazon als Bewertung hinterlassen haben. Zum anderen sollte man sich Test-Kriterien setzten, die für einen selbst wichtig sind. Einige Beispiele für wichtige Punkte wären:

      • Flächenleistung
      • Preis
      • Steigung
      • Preis-Leistung

      Im Baumarkt kann man ebenfalls sehr gut verschiedene Mähroboter vergleichen und somit neue Informationen für seinen Test finden. Ebenfalls gut zu wissen, häufig ist es einem erlaubt den Mähroboter nach einer gewissen Zeit auch wieder zurückzugeben, wenn etwas nicht stimmt. Je nach Händler und Verkäufer kann man dann auch erstmal den Mähroboter kaufen und selbst testen um herauszufinden, ob er einen zufrieden stellt. Dadurch können Sie den perfekten Husqvarna Automower 105 Test erstellen.


      Husqvarna Automower 105 Installation

      Beim Automower 105 handelt es sich um einen Rasenroboter der auf ein Begrenzungskabel angewiesen ist. Es gibt zwar auch Mähroboter ohne Begrenzungskabel, jedoch sind im Jahr 2020 aktuell immer noch die meisten mit Begrenzungskabel erhältlich. Sie können selbst die Mähzeit programmieren. Damit Sie den Rasenroboter richtig installieren sollten Sie auf folgende Punkte achten:

      1. Aufstellen der Ladestation
      2. Akku aufladen
      3. Begrenzungskabel installieren
      4. Suchkabel verlegen

      Ganz zu Beginn sollte man den Rasen nach Steinen oder anderen Störelementen untersuchen. Danach können Sie einen ebenen Platz für die Ladestation suchen. Sie benötigen einen Zugang zu einer Steckdose in Ihrem Garten dafür. Außerdem sollte die Ladestation einen schattigen Platz haben der nicht beim Bewässern des Rasens nass wird. Der nächste Schritt in der Installation ist es den Rasenroboter auf der Ladestation voll aufladen zu lassen. Dies dauert in der Regel zwischen 70 bis 100 Minuten. Mit den passenden Nägeln können Sie dann das Begrenzungskabel am Rand ihres Rasens verlegen. Das Kabel dient dem Rasenroboter als Orientierung. Jede Fläche, welche der Rasenroboter nicht mähen soll, sollte dementsprechend verkabelt werden. Wenn Sie das erledigt haben, muss nur noch das Suchkabel, am besten mittig auf der Rasenfläche verlegt werden. Das Suchkabel kann dem Mähroboter bei Bedarf helfen um auf die Ladestation zurückzufinden. Ein Ende wird beliebig am Begrenzungskabel angeschlossen und das andere Ende führt zur Ladestation. Wenn das Suchkabel dann noch mittig im Rasen verlegt wurde, wäre die Arbeit erledigt. Das einzige was Sie dann noch machen müssen ist den Code für Ihren Rasenroboter einzugeben sowie die Einstellungen für die Schnitthöhe anzupassen und auch die Mähzeit anzugeben. Bei lauten Mährobotern könnten es zu Problemen kommen, wenn diese nachts arbeiten. Wenn der Rasenroboter sich dann noch voll aufgeladen hat, ist er voll funktionsfähig und die Installation für Ihren Husqvarna Automower 105 ist soweit beendet.

      YouTube

      Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
      Mehr erfahren

      Video laden


      Husqvarna Automower 105 für einen günstigen Preis kaufen

      Es gibt einige Händler wie Amazon, Häußler oder auch Husqvarna selbst, die den Automower verkaufen. Damit Sie den günstigsten Preis finden können, sollte man nach Rabatt-Aktionen wie bei Black Friday oder manchmal zu Jubiläen Ausschau halten. Die Preise für den Automower 105 bewegen sich zwischen 799 € (bei Husqvarna) bis hin zu 999 € und bei Häußler ist sogar noch eine persönliche Übergabe und Einweisung inklusive (Stand 06.05.2020). Ein Preisvergleich vor dem Kauf ist unerlässlich. Eventuell sollte man aber auch an die passende Versicherung nach dem Kauf denken. Weitere Vorteile des Online-Handels sind die Erfahrungen die bisherige Käufer oftmals in Form einer Bewertung entweder auf Youtube, Amazon oder anderen Plattformen weitergeben. Auf jeden Fall zählt der Husqvarna Automower 105 zu den günstigsten, wenn nicht der günstigste Automower von der schwedischen Firma.


      Husqvarna Automower 105 Ersatzteile

      Es gibt einige Ersatzteile wie z.B. ein Ersatzmesser, welches durch Verschleiß von Zeit zu Zeit ausgetauscht werden sollte. Es ist immer eine gute Idee den Rasenroboter, bevor Sie ihn für den Winter ins trockene, holen auf die Schärfe seiner Messer zu prüfen. Eventuell müssen Sie, damit der Mähroboter weiterhin so leise wie möglich arbeiten kann, diese Klingen wechseln.  Praktisches Zubehör wie eine Mähroboter Garage für Ihren Automower ist ebenfalls eine Möglichkeit Ihren neuen Helfer vor neugierigen Blicken zu schützen. Obwohl der Roboter mit einigen Sicherheitsfeatures kommt, kann es nicht schaden ein wenig Privatsphäre für den neuen Helfer zu ermöglichen. Falls Sie nach einer neuen Ladestation für Ihren Rasenroboter suchen oder eine Tasche zum Transport sowie zum Lagern, können Sie ebenfalls fündig werden. Die häufigsten Ersatzteile, welche gebraucht werden sind tatsächlich Ersatzmesser, sowie manchmal ein neues Rad.

      Automower 105


      Wie mache ich den Mähroboter winterfest?

      automower-105-husqvarna

      Quelle: robomaeher.de

      Es gibt einige Schritte welche Sie durchführen sollten, bevor sich der Husqvarna Automower 105 in den Winterschlaf begeben kann. Ganz zu Beginn ist es wichtig den Schalter Ihres Rasenroboters auf OFF zu stellen. Finden Sie einen trockenen und sicheren Platz wie z.B. in Ihrem Keller für die Ladestation sowie den Mähroboter. Bevor Sie den Mähroboter und die Ladestation verstauen, sollten Sie die Messer prüfen, wenn diese nicht mehr scharf sind, sollten diese für die nächste Session ausgetauscht werden. Ebenfalls können Sie das Gehäuse reinigen sowie die Räder des Roboters auf Ihre Funktionsfähigkeit kontrollieren.

      Bitte achten Sie auch darauf, dass der Mähroboter mindestens 1 Stunde, bevor er für den Winter verstaut wird mit dem Hauptschalter auf ON nochmal aufgeladen wurde. Damit kann man den Akku unterstützen, der für einige Monate nicht mehr zum Einsatz kommt. Außerdem unterstützt es auch die Akkus, wenn Sie den Akku 2-3 mal über den Winter aufladen lassen. Nachdem Sie das Begrenzungs- und Suchkabel an der Ladestation entfernt haben, können Sie alles sicher und vor allem trocken verstauen. Prüfen Sie auch die Batterie auf Ihre volle Funktionsfähigkeit. Zum Schluss aber noch eine gute Nachricht, das Begrenzungskabel kann im Rasen bleiben.


      Technische Details

      Mähsystem: 3 Klingen
      Flächenkapazität: 600 m²
      Höhenverstellung: >=7-fach
      Schnitthöhe max.: 50 mm
      Schnitthöhe min.: 20 mm
      PIN-Code: Ja

      Max. Steigung: 25%
      Akkuspannung: 18 V
      Steuerung per App: Nein
      Lautstärke: 61dB
      Gewicht: 6.7 kg
      Notausschalter: Ja (On-Off-Schalter)


      FAQ – Häufige Fragen

      Wir haben für Sie einige häufig gestellte Fragen übersichtlich aufgelistet. Damit Sie alle wichtigen Fakten auf einen Blick ansehen können und Sie somit schneller rausfinden können, ob der Automower 105 ein passender Begleiter für Sie ist. Der Mähroboter für kleine Flächen steckt voller Überraschungen welche ihn zu einer vielleicht günstigen Alternative von größeren Husqvarna Rasenrobotern macht.

      Das Gehäuse bietet Schutz vor schlechtem Wetter

      Ja, bei jedem Mähroboter ohne Fangkorb wird Ihr Rasen gemulcht.

      Es hängt davon ab, bei welchem Händler Sie kaufen.

      Ja, mehr dazu im Handbuch

      Es wurden 58 dB gemessen

      Load More


      Weiterführende Quellen

      Falls Sie gerne noch mehr Informationen über das Produkt haben möchten können wir Ihnen die unten erwähnten Quellen empfehlen. Die Bedienungsanleitung oder auch noch weitere Verwandte des Automower 105 können Sie ebenfalls interessieren.


      Das könnte Sie auch Interessieren:

      Wie funktioniert ein Mähroboter?

      Daniel von maehroboter-ohne-begrenzungskabel.de | 05.04.2020

      Wenn man an technischen Fortschritt denkt, dann denkt man an die Raumfahrt, die Medizin oder auch ans Militär. Das allerdings auch im Garten Roboter eingesetzt werden war früher überhaupt nicht denkbar. Doch tatsächlich gibt es schon seit einigen Jahrzehnten Mähroboter die dem Menschen die lästige Arbeit des Rasenmähens abnehmen. Eine sehr bekannte Firma, die auch schon ganz am Anfang dabei war ist Husqvarna mit dem Husqvarna Automower. Schon in 1995 wurde er auf den Markt gebracht. Aber …
      weiterlesen…

      Wie oft müssen Mähroboter mähen?

      Daniel von maehroboter-ohne-begrenzungskabel.de | 25.12.2018

      In diesem Artikel schauen wir uns genauer an, wie oft ein Mähroboter mähen muss und welche Funktionen so ein Rasenroboter eigentlich hat. Außerdem gehen wir auf den Stromverbrauch ein wenig ein. Mähroboter müssen sehr häufig auf die Rasenfläche. Der Grund dafür ist, dass Rasenroboter den Rasen nur bis zu einer bestimmten höhe gut mähen kann. Er kümmert sich darum, dass der Rasen immer kurz bleibt. Bei Regen gibt es Modelle, die allerdings das Mähen einstellen. Sie warten dann solange…
      weiterlesen…

      Mähroboter Hanglage

      Daniel von maehroboter-ohne-begrenzungskabel.de | 17.11.2018

      Mähroboter für Hanglagen können selbst steile Rasenflächen trimmen. In diesem Artikel schauen wir uns verschieden Mähroboter genauer an, welche auch einen Hang mähen können. Wichtig zu wissen ist, dass nicht jeder Mähroboter die selbe Steigung befahren kann. Jetzt Bestseller Mähroboter mit bis zu 30% Steigung ansehen*Je nach Motorleistung und auch Grip an den Reifen können die befahrbaren Steigungen ganz unterschiedlich ausfallen. Bei jedem Kauf sollte man also ganz genau auf d…
      weiterlesen…